©  w w w . t i e r - t c m - s e m i n a r e . d e

Über mich

Susanne Kirsten

gepr. Tierheilpraktikerin/ATM Mitglied AGTCM Mitglied FNT Rekener Reitlehrerin Centered Riding Instructor Biografie / Aus- und Weiterbildung 1961 begann mein Leben in Bonn ( geb. Susanne Frohn) 1972 kreuzten die ersten Pferde meinen Weg und und begleiten mich bis heute als    meine geduldigen Lehrer 1985-91  Arbeit im therapeutischen Reiten in Niederpleis und Hennef 1987 eigenes Pferd 1988 Reitwart bei Wilfried Gehrman, Landes Reit- und Fahrschule in Wülfrath   Doppellongenkurs ebenda 1991+95 Hufkurse bei Jochen Biernat  1993/94 Ausbildung zur Reitlehrerin im FS -Reitzentrum Reken bei Ursula Bruns und   Jochen Schumacher (12 Tage Grundkurse, Entlastungssitz, Chironspringmethode   bei Rolf Becher, TTEAM-Methode von Linda Tellington-Jones) 1994 Ausbildung zum Centered Riding Instructor (Sally Swift: Reiten aus der Körpermitte) 1995 Planung des Barbarahofes / Erftstadt-Kierdorf (erste Offenstallanlage im Raum Köln   mit Reithalle) ab 1995 Fahrende Reitlehrerin im Kreis Bonn Rhein-Sieg, Köln, Koblenz.   Fortbildungen bei namhaften Ausbildern, u.a.Monika Amelsberg,   Raphael Jurado Castillo (Sevilla), Eddy Willems (Belgien) 2002-2005 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATM)   mit Abschlusszertifikat 2003 Seminar: Fitness & Training von Pferden/ Kölner Pferdeakademie 2003/04 Drei Semester Teilnahme am Studium der Humanakupunktur an der Uni Bonn   bei Dr.P. Velling 2004/2005 Ausbildung in Tierakupunktur bei Dr. Jean-Yves Guray, Dr. Christina Matern,   Dr. Brigitte Traenckner im Ausbildungszentrum West der Arbeitgemeinschaft für   klassische Akupunktur und traditionelle chinesische Medizin (AGTCM). 2005 Eröffnung der Tierheilpraxis   Fortbildung: Akupunktur bei Lahmheit und Schmerzen/ Dr.Jean-Yves Guray 2006 Fortbildung: Pulsdiagnostik in der Tierakupunktur/ Dr.Christina Matern   Fortbildung: Spenglersan Kolloid Immun-Therapie Fortbildung bei vitOrgan: Biomolekulare Therapie und Allergostop-Behandlung 2006/2007 Ausbildung (182 Std.): Westliche Heilpflanzen und chinesische Medizin    bei Jeremy Ross und Team. 2007 Seminarreihe: Physiotherapie für Hunde bei Birgit Schoop   Seminar: Kinesiologie und Regulationsdiagnostik bei Hendrik Kirsten   Seminar bei Infirmarius-Rovit: Rezidivierende Infekte - Modulare   Immunresonerapieanz-Therapie   Seminar: Krebstherapie in der chinesischen Medizin bei Dr.Stefan Hiller 2008 Regelmäßige Praktika bei Dr. Christina Matern   Ausbildung (70 Std.): Pulsdiagnose nach Dr.Shen und Dr.L.Hammer, bei Sybill   Huessen und Scott Tower   Ausbildung: Ohrakupunktur bei Michael Noack   Fortbildung bei Infirmarius-Rovit: Rückenbehandlung 2009 Seminar: Alcea/Ceres: Mensch-Pflanze-eine heilsame Beziehung   Seminar: Shen-Störungen bei Hund und Pferd bei Jörg Bothe   Seminar: Sportverletzungen bei Hund und Pferd bei Dr. Christina Matern   + Praxistag bei Dr.Chr. Matern2010   Seminar: Westliche Kräuter und Chinesische Medizin - Äußerliche   Anwendungen bei Jeremy Ross   Seminar: Krebstherapie bei Tieren bei Dr. Are Thoresen/Norwegen  2011 Studienaufenthalt an der Universität Nanjing/China: Tierakupunktur 2012 Seminar: "Ganzheitliche Frauenheilkunde mit dynamisierten Ceres-   Urtinkturen"   Seminar: "Drei Pathogene Faktoren" und "Die Physiologie und Pathologie   einzelner Körperregionen" bei Giovanni Maciocia 2013 Seminar: "Traumatherapie in der ganzheitlichen Pflanzenkunde"/Ceres   Seminar: Basisseminar/Ceres 2013-2015 Zwei-jährige Ausbildung zur Qi-Gong-Lehrerin nach dem   Daoyin Yangsheng Gong, am Institut für Traditionelle Chinesische Medizin   bei Prof. (chin.) Wenjun Zhu, Sporthochschule Köln 2016 Wolf-Dieter Storl: "Wurzeln in der Heilkunde und Ethologie"   Heidi Schöller-Hug: Die Kunst des Räucherns, Anwendungen mit westlichen   Kräutern.  2017 Heiner Frühauf: Phytotherapie von Entzündungskrankheiten in der TCM